Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hofener Hogamale

Simone II., das Hofener Greadeffele 2018

Eine lange Durststrecke ging mit Pauken und Trompeten zu Ende. Vor 10 Monaten, zwei Wochen und zwei Tagen gaben die Scillamännle unser letztjähriges Greadeffele Lisa zurück in die Obhut der Hofener Hogamale, die seit undenklichen Zeiten über das Greadeffele wachen. Allen Scillamännle gemeinsam – egal ob Maskenträger, Knospen, Zwiebel, Tanzgarden oder Scillamusik – gelang es […]

Wer wird das Greadeffele 2017…?

Am Samstag, 7. Januar 2017 ist es wieder soweit. Die Hofener Fasnet beginnt wie immer mit der Auferstehung unserer Symbolfigur des Greadeffeles. Um 18.00 Uhr geht es in einem kleinen Umzug vom Kelterplatz in Hofen zur Burgruine. Dort beschwören die Maskenträger, die Scillazwiebel, die Scillaknospen sowie die Scillamusik und die Tanzgarden unser Greadeffele. Wir, die Hofener Hogamale, öffnen […]

Fasnet 2016 – und Tschüss….

Nach nur 34 Tagen war die Kampagne 2016, die am 6. Januar mit dem Häs abstauben begann, schon wieder beendet. Für die Hogamale stand am Freitag, dem 8. Januar, der erste Auftritt des Jahres an. In einer sehr bewegenden Zeremonie entließen wir unser Greadeffele Hanna aus Ihrem dunklen Verließ und gaben Sie in die Obhut […]

Wir sind fünf Scillamännle…

Wer sich bis jetzt gefragt hat wer eigentlich die Hogamale sind…. Hogamale sind ja eigentlich Scillamännle. Sieht zwar nicht so aus (wenn man sich das Häs und die Maske so anschaut), ist aber so! Wer oder was die Hogamale sind steht auf diesen Seiten. Und hier findet ihr alle Infos darüber, wer und was die […]